Bitcoin Acima de $12000, Gold Acima de $2000, S&P 500 Hits Nova Alta em Tempo Inteiro

A partir das 20:10 UTC (16:10 Hora do Leste) de terça-feira (18 de agosto), Bitcoin está sendo negociado acima de $12.000, o ouro está pairando em torno dos $2.000 a onça, e o índice S&P 500 fechou em 3.389,78, o que é um novo recorde histórico (ATH).

Bitcoin

De acordo com dados da CryptoCompare, Bitcoin Future começou o dia (00:00 UTC) a $12.301, e depois chegou a $12.397 (à 01:30 UTC).

Às 14:00 UTC, o BTC estava negociando em torno de $12.195. Entretanto, nos 30 minutos seguintes, o preço do BTC caiu abaixo de $12.000 para $11.916.

Atualmente (ou seja, às 20:14 YTC), o Bitcoin está pairando um pouco acima do nível de $12K, negociando em torno de $12.023, o que significa que ele está abaixo de 2,45% em relação ao dólar no último período de 24 horas.

O popular analista/comerciante de criptografia Josh Rager, que também é co-fundador da plataforma de aprendizado de criptografia online Blockroots, bem como um conselheiro para várias startups de blockchain, ofereceu este pouco de análise técnica da última ação de preço da Bitcoin:

Ouro

Por volta das 15:00 BST (10:00 EDT), o ouro estava sendo negociado em torno de $2.000. Às 15:30 BST (10:30 EDT), tinha caído para o mínimo intradiário de $1,977, e às 16:45 BST (11:45 EDT), tinha conseguido voltar acima do nível dos $2.000.

Atualmente (a partir de 21:55 BST ou 16:55 EDT), o ouro está sendo negociado a $2.001,91, acima de $18,75 (ou 0,95%) para o dia.

Philip Streible, estrategista-chefe de mercado da Blue Line Futures, disse à Kitco News:

„Isto é apenas um sinal de quão forte é a procura no mercado… Há demasiadas pessoas à espera à margem para se demorarem. Os investidores estão a tentar proteger-se do aumento iminente da inflação“.

O relatório de Kitco também dizia que numa nota aos clientes publicada hoje cedo, os analistas do UBS tinham feito a seguinte previsão de preço para o ouro:

„Com o Fed a continuar a suprimir as taxas nominais e as expectativas de inflação a subir, mantemos a nossa previsão de fim de ano de $2.000/oz. No curto prazo, o ouro pode subir até $2.300/oz, particularmente se as tensões geopolíticas aumentarem.“

Ações dos E.U.A.

O S&P 500 subiu 0,23% hoje para fechar em um novo recorde de todos os tempos: 3,389. O S&P 500 fechou 2019 a 3.230,78. Isto significa que no acumulado do ano (YTD), ele subiu 4,92%.

No entanto, o que é muito mais impressionante é que o S&P 500 conseguiu subir 51,50% desde o seu encerramento em 23 de Março de 2020.

De acordo com um relatório da CNBC, Shannon Saccocia, Chief Investment Officer do Boston Private, diz:

„Os mercados accionistas estão a reflectir o enorme estímulo monetário e fiscal que foi injectado nos últimos quatro meses.

„A par disso, com uma recuperação económica mais robusta do que a esperada nas profundezas da crise, e taxas de juro mais uma vez a zero, e a lógica de diversificação longe dos activos de risco é difícil de identificar“.

Aquí está el rango de comercio crucial que determinará la perspectiva macro de Bitcoin

Bitcoin se ha visto atrapado en una fase de consolidación firme, pero ahora muestra algunos signos de debilidad
La cripto-moneda está actualmente empujando hacia abajo hacia su apoyo clave dentro de la región de los 11.000 dólares, ya que sus toros se tambalean
Actualmente hay un rango de comercio masivo que los analistas están observando de cerca
Cuál de los límites del rango que la cripta rompe por encima – o por debajo – ofrecerá probablemente una visión significativa de su tendencia a corto plazo
Algunos comerciantes respetados también se están preparando para vender en corto el extremo superior de este rango de comercio
Esto es una señal de que esperan que sea insuperable a corto plazo y Bitcoin Circuit y el mercado de la criptodivisa agregada han estado luchando por mantener el impulso visto durante las últimas semanas.

Para BTC, su rally de varias semanas comenzó a desacelerarse la semana pasada cuando vio una fuerte subida a 12.000 dólares antes de enfrentarse a un rechazo que le hizo tambalearse hasta 11.000 dólares.

Este declive supuso un duro golpe para sus perspectivas a corto plazo y desencadenó la fase de consolidación en la que todavía se encuentra atrapado hoy en día.

Los analistas ahora están notando que esto ha llevado a BTC a establecer un amplio rango de operaciones entre 11.200 y 12.200 dólares.

Un operador está notando que cuál de estos niveles rompe primero ofrecerá una visión significativa de la tendencia macro de la cripta.
Bitcoin lucha por subir más alto mientras los analistas se quedan cortos

En el momento de escribir este artículo, Bitcoin está bajando un poco más del 2% a su precio actual de 11.650 dólares.

Esto es alrededor del precio al que ha estado operando durante las últimas dos semanas, luchando por conseguir un impulso claro mientras se mantiene en la región de los 11.000 dólares.

Es importante señalar que la BTC está actualmente operando a un nivel que se ha establecido como soporte en múltiples ocasiones durante la semana pasada.

Una caída por debajo de este nivel podría llevar a un retroceso más profundo.

Si Bitcoin puede subir y resistir esta tendencia a la baja, un analista está observando que está buscando vender la región de menos de 12.000 dólares con un objetivo de alrededor de 10.000 dólares.

„Si llegan 12,2k – 12,3k – podría ser el primer corto que tome este mes como una jugada de swing hasta 10s“, dijo.

Aquí está el rango de macro comercio que determinará el futuro de BTC

Mientras hablaba sobre la próxima tendencia de Bitcoin, un destacado comerciante explicó que está observando cómo reacciona a los límites superior e inferior de una gama recién formada.

Este rango está entre 11.200 y 12.200 dólares.

„Bitcoin sigue operando en un rango desde principios de agosto, una ruptura de 11,2k o 12,2k será una ruptura bastante obvia de largo o corto con riesgo definido. En general, no me gusta tomar posiciones en el medio del rango ya que las mechas son muy frecuentes ahora“.

Debido a que BTC ya ha enfrentado un rechazo en el límite superior de este rango de operación, pronto podría probar 11.200 dólares.

John McAfee dit que Bitcoin est une vieille pièce fatiguée et sans valeur qui n’atteindra jamais 1 million de dollars comme il l’avait prédit

Le «repas spécial» de John McAfee attend en décembre, à moins que Bitcoin atteigne 500 000 $. Mais à un peu plus de 9000 $ au deuxième trimestre, son objectif pour Bitcoin Code est bien loin et maintenant qu’il est temps de payer le joueur de cornemuse, le célèbre défenseur du bitcoin / crypto change de ton.

Malheureusement pour John McAfee, Internet n’oublie jamais et les gens lui rappellent de plus en plus son pari et attendent de voir comment il réussira à s’embarrasser de la télévision nationale comme il l’a promis .

Récemment, un utilisateur de Twitter a attiré son attention sur une discussion en cours sur 4Chan au sujet de sa situation difficile.

Il lui a demandé :

„Il y a un certain degré de débat sur 4chan sur si et comment vous allez sortir d’un certain repas à la fin de l’année, pour info, et à propos de rien.“

Comme toujours, ne craignant pas la controverse, McAfee a répondu qu’il n’avait jamais l’intention d’échapper au pari, car il ne pensait pas que Bitcoin serait deux fois plus précieux que son pari de 500000 $:

«Je ne m’en sortirai pas. Je n’ai jamais cru que Bitcoin atteindrait 1 million de dollars. C’est absurde, c’est une vieille pièce fatiguée et sans valeur. »

En décembre, McAfee fera quelque chose d ‚«unique»

Comme précédemment rapporté par ZyCrypto, John McAfee a fait une prédiction il y a trois ans le 7/7/2017 que le bitcoin atteindrait 500k.

Le cryptoverse a attendu patiemment pour lui rappeler que Bitcoin est encore loin de sa prédiction. Le 17 e Juillet le drame commencé à se développer lentement lorsque Ryan Mac, le Senior Reporter Tech à BuzzFeedNews a rappelé lui qu’il a été exactement trois ans.

„Salut John, ça fait trois ans, qu’est-ce qu’il y a pour le déjeuner aujourd’hui?“

Le PDG de Binance, Changpeng Zhao, a également repris la tendance, critiquant les prévisions de prix scandaleuses. Il a tweeté:

«Il y a 3 ans aujourd’hui, parlez de la ville. C’est pourquoi je ne fais pas de prévisions de prix. Profitez de votre dîner John.

Maintenant que le 17 juillet est passé, les gens font référence à sa mise à jour de pronostics de paris en novembre 2017 dans laquelle il a modifié les conditions, ce qui ne le dispensera toujours pas de livrer, en décembre. Il a dit:

Lorsque j’ai prédit Bitcoin à 500 000 $ d’ici la fin de 2020, il a utilisé un modèle qui prévoyait 5 000 $ à la fin de 2017. La CTB a accéléré beaucoup plus rapidement que mes hypothèses de modèle. Je prédis maintenant Bircoin à 1 million de dollars d’ici la fin de 2020. Je mangerai toujours ma bite si c’est faux.

Avec ses chances de se tromper manifestement si élevées par rapport au prix actuel du BTC, John McAfee dit maintenant que Bitcoin est vieux et faible et promet à la communauté cryptographique d’attendre et de le voir faire quelque chose qu’il promet sera unique.

«Attendez et voyez ce que je fais. Ce sera unique. »

Rysk cyberbrottslag bröt 25x på fem år, säger Local AG

Rysk brottslighet har ökat med 92% sedan förra året.

Igor Krasnov, Rysslands nya riksadvokat, säger att cyberbrott i Ryssland har ökat 25 gånger under de senaste fem åren. Krasnov uttalade sig under ett möte som nyligen ägnades åt att bekämpa cyberbrott i Ryssland, enligt ett officiellt uttalande den 17 juli.

Endast 25% av internetbrott i Ryssland löses

Vid evenemanget beskrev Krasnov att det redan har förekommit 225 000 ärenden under första halvåret 2020, en ökning med 92% under samma tidsram från 2019. Det totala antalet ryska ärenden för hela förra året var bara 294 000, sade Krasnov.

Han citerade ett antal brott, som narkotikahandel, korruption och finansiering av terrorism , som ofta underlättas via kryptokurser och datakrypteringsverktyg som maximerar anonymiteten . Domföljden för sådana brott uppgår till 25% hittills, tillade Krasnov.

Riksadvokaten föreslog att man skapade ett automatiserat system för att spåra internetbrott online, såväl som ”radikalt förändra de befintliga strategierna för polisoperationer och preliminära utredningar” av sådana fall.

Medan den ryska riksadvokaten har uttryckt behovet av att utveckla fler verktyg för att bekämpa kryptorelaterad cyberbrott, är själva kryptoets status ännu inte klar i landet

Trots flera varningar för att förbjuda eller kriminalisera kryptokurser som Bitcoin , förblir den rättsliga statusen för rysk krypto oklar hittills . I juni 2020 förnekade en rysk domstol ett förslag att ge ett offer återställning och hävdade att cryptocurrencies som Bitcoin inte har någon juridisk status.

ETH sieht sich mit $250-Widerstand konfrontiert, während die Zahl der neuen ETH-Adressen in den letzten 24 Stunden um 7,3% gestiegen ist

Gemäss den Daten der Analytikagentur Glassnode ist die Zahl der ETH-Inhaber in den letzten vierundzwanzig Stunden um etwas mehr als 7 Prozent gestiegen.

In der Zwischenzeit wurde eine gigantische Menge von 43.000 ETH verschoben, da Ethereum versucht, den 250-Dollar-Widerstandsbereich zu testen.

ETH testet $250-Niveau

Der in Amsterdam ansässige Analyst Michael van de Poppe (auch bekannt als ‚Crypto Michael‘) hat auf seiner Twitter-Seite die Tatsache bemerkt, dass die ETH auf Bitcoin Revolution ein wichtiges $250-Level testet.

In seinem kürzlichen YouTube-Video über die ETH erklärte er, dass die ETH im Moment über dem 100 MA- und 200 MA-Level liegt.

Sollte es der ETH gelingen, den Widerstand von $250 und dann $286 zu durchbrechen, rechnet er damit, dass die ETH zu neuen Höchstständen ansteigt. Aber wenn wir die MAs verlieren, sagt Crypto Michael, dann könnte die ETH bald Tiefststände erleben.

Die ETH testet dieses Widerstandsniveau zum dritten Mal, wie die Grafik auf dem Video zeigt, wobei zwei frühere Tests Anfang 2019 stattfinden.

Geld auf Bitcoin Revolution transferieren

43’000 ETH sind in den letzten 7 Stunden umgezogen

Zwei grosse ETH-Transfers wurden kürzlich durch Whale Alert bemerkt. Der erste führte vor etwas mehr als einer Stunde 42’000 ETH ($10’431’893).

Dieser Krypto wurde von Bithumb intern bewegt, sagte Glassnode.

Die andere Transaktion vor sieben Stunden führte 41.000 ETH (9.986.052 $) – dies wurde von einem anonymen Benutzer an die Bitfinex-Börse verschoben.

Zahl der neuen ETH-Brieftaschen erreicht eine neue ATH

Wie aus den Daten von Glassnode hervorgeht, ist die Zahl der neuen ETH-Brieftaschen in den letzten vierundzwanzig Stunden um 7,3 Prozent gestiegen.

Dies entspricht 4’223’944 neuen Adressen.

Glassnode hat zudem berichtet, dass die Anzahl ETH-Brieftaschen mit über 0,01 ETH einen neuen Höchststand von 7’903’475’000 erreicht hat (eintausend mehr Brieftaschen, verglichen mit dem ebenfalls am 24. Juni gemessenen vorherigen Wert).

BITCOIN CASH SETS ALL-TIME LOW TEGEN BTC – EN ANALISTEN ZIJN NOG STEEDS BEARISH

De meeste cryptocurrency’s, van Bitcoin tot XRP, hebben het niet meer zo goed gedaan sinds de hoogtepunten van de laatste stierenmarkt. Zelfs BTC, dat aantoonbaar meer bullish is dan ooit, is met meer dan 50% gedaald ten opzichte van zijn recordhoogte.

Bitcoin Cash heeft het echter bijzonder slecht gedaan, want het is pas recentelijk slechter geworden.

BITCOIN-CASH RAAKT VERS LAAG TEGEN BTC

Er was een tijd dat een enkele BCH meer dan 0,3 BTC waard was. Dat wil zeggen, een handvol van de eerste had je een van de laatste kunnen kopen. Maar die dagen zijn al lang voorbij.

Zoals Zack Voell, een verslaggever van de CoinDesk-markten, opmerkte, sloeg Bitcoin Era Cash net een historisch dieptepunt tegen BTC. Een van de cryptocijfers is nu ongeveer 0,024 BTC waard, ongeveer 50% van de hoogtepunten van 2020 en ongeveer 33% van de hoogtepunten van 2019.

De zwakte van BCH komt na een sterke prestatie in het begin van het jaar. Destijds profiteerde de crypto van speculaties en ontwikkelingen rond zijn aanspraak op de Satoshi-titel.

Maar nadat Bitcoin Cash een maand voor BTC’s een blok beloning had gekregen die de helft kleiner werd, volgde er een sterke daling.

De ondermaatse prestatie van BCH was schijnbaar een bijproduct van een klassieke „koop het gerucht, verkoop het nieuws“ cyclus in een asset. Ook werd het netwerk, zoals eerder gemeld door Bitcoinist, na de halvering fundamenteel onzeker.

Yassine Elmandjra, een cryptoasset-analist bij ARK Invest, schreef eind vorige maand over deze kwestie:

Bitcoin Cash ziet er niet gezond uit. -Hashrate down 30% since halving (& slechts goed voor ~2% van SHA256 hash) -Economic throughput at all time lows -Fees zijn .05% van miner rev (<$100/day) -Theoretische 51% aanvalskosten <$10k/hr. Verbaasd dat we nog geen grootschalige aanval hebben gezien.

Helaas voor BCH houders, verwachten niet veel mensen dat de vooruitzichten van de activa beter worden.

VOORUITZICHTEN ALLEEN MAAR SLECHTER WORDEN

Simon Dedic, de mede-oprichter van crypto-onderzoeksbureau Blockfyre, zegt dat BCH waarschijnlijk uit de crypto top-10 zal vallen. De managing partner van Moonrock Capital schreef op 21 juni:

$XRP, $BCH, $BSV, $LTC en $EOS verdienen het absoluut niet om tot de top 10 van de cryptokringen te behoren. Eigenlijk kunnen ze niet wachten tot ze verdwijnen en de weg vrijmaken voor solide kandidaten.

Dedic’s sentiment ging crypto-viraal, en oogstte meer dan 1.000 likes op Twitter. Op zijn sentiment over BCH, zeiden velen dat het geloof heeft als gevolg van het gebrek aan economische waarde van het netwerk.

Max Keiser, de medepresentator van het Keiser-rapport en een van de vroegste publieke BTC-stieren, weerklonk de scepsis. Hij schreef in reactie op de grafiek van Voell (zie hierboven) dat Bitcoin Cash „schrikbarend onzeker“ is.

Dit komt kort nadat Keiser zei dat 99% van de crypto-marktkapitalisatie en de hasjkoers zal centraliseren in Bitcoin.

Die On-Chain-Indikatoren von Bitcoin trotz Preisstagnation schnell kaufen

Bitcoin konsolidiert sich weiterhin innerhalb einer engen Handelsspanne, während mehrere On-Chain-Kennzahlen den bullishen Ausblick bestätigen.

Wichtige Mitbringsel

  • Bitcoin scheint auf seinem Tages-Chart ein aufsteigendes Dreiecksmuster zu bilden, was einen zweideutigen Ausblick darstellt.
  • Ungeachtet dessen zeigen die wichtigsten Fundamentalindizes, dass sich BTC derzeit in einer „Kaufzone“ befindet, die in der Vergangenheit überdimensionierte Renditen erbracht hat.
  • Bedenken Sie, dass es vor Bitcoin eine massive Widerstandsbarriere gibt, die den Aufwärtskaufdruck absorbieren würde.

Trotz der derzeitigen Preisstagnation bei Bitcoin begünstigen die On-Chain-Indikatoren die Bullen, wobei die meisten Inhaber von der Marktvolatilität ungestört bleiben.

Zweideutige technische Indikatoren von Bitcoin

Die technischen Aussichten für das Flaggschiff der Krypto-Währung stagnieren weiterhin. Es gibt widersprüchliche Anzeichen dafür, wohin es als nächstes gehen wird, wobei sich die Preise in den letzten Wochen stabilisiert haben.

Aus technischer Sicht hat sich der Preis von Bitcoin in einem aufsteigenden Dreieck gehalten, das sich seit Anfang Mai zu entwickeln begann. Diese technische Formation wird als ein Fortsetzungsmuster betrachtet, das ein Ziel von 18,5 % am Ausbruchspunkt schätzt.

Ein Anstieg des Kaufdrucks hinter BTC, der es dem Unternehmen ermöglicht, die berüchtigte Widerstandsmarke von 10.000 $ zu überwinden, könnte ein staatliches FOMO unter den Anlegern entzünden. Sollte dies geschehen, könnte die Bellwether-Krypto-Währung in Richtung 12.000 $ steigen.

Ein Durchbrechen unter die Hypothenuse des Dreiecks würde jedoch den bullishen Ausblick gefährden. Ein Anstieg der Verkaufsaufträge um das aktuelle Preisniveau könnte die Stärke haben, Bitcoin unter die 7.800 $-Marke zu drücken.

Trotz der Unsicherheit in Bezug auf die Pionierkrypto-Währung tragen verschiedene On-Chain-Metriken zur Glaubwürdigkeit des optimistischen Szenarios bei.

Long-Position von Bitcoin

Aufkommende Kaufsignale

Tatsächlich befindet sich das Bitcoin Puell Multiple wieder in der „Kaufzone“, nachdem es Mitte Mai diesen Bereich verlassen hat. Dieses fundamentale Maß bestimmt die Phase des Marktzyklus aus der Perspektive der Mineneinnahmen.

Wenn der Wert der täglich ausgegebenen Bitcoin historische Tiefststände erreicht, dann haben Händler die Chance, davon zu profitieren. Wenn der tägliche Ausgabewert hoch ist, deutet dies auf einen sich nähernden Erschöpfungspunkt hin.

„Für Investoren mit langfristigen Zeithorizonten haben diese Niveaus unterhalb der 0,5-Linie in der Vergangenheit ausgezeichnete Einstiegspunkte in Bitcoin markiert“, sagte Glassnode.

In die gleiche Richtung geht der On-Chain-Analyst Cole Garner, der behauptet, dass das Orderbuch von Bitfinex die Bullen zu begünstigen scheint. Die gehebelten BTC-Long-Positionen und die Spot-Long-Aufträge an der in Hongkong ansässigen Kryptowährungsbörse spiegeln eine ähnliche Anzahl von Einträgen wider, was laut dem Chartisten „sehr bullish“ ist.

Die hohe Konzentration von Long-Leverage- und Spot-Orders um wichtige Unterstützungsniveaus herum hilft, den Aufschwung zu antizipieren, insbesondere in den letzten drei Monaten. Garner hat in letzter Zeit viel Wert auf diese Kennzahl gelegt, die sich wieder einmal als lukrativ erweisen könnte.

Ungeachtet dessen enthüllt IntoTheBlocks „In/Out of the Money Around Price“ (IOMAP), dass eine massive Widerstandsbarriere vor uns liegt, die Bitcoin überwinden muss, wenn sich die bullishen Aussichten bewahrheiten sollen.

Basierend auf diesem On-Chain-Index hatten etwa 2,2 Millionen Adressen zuvor 1,42 Millionen BTC zwischen 9.300 und 9.600 Dollar gekauft. Eine so bedeutende Versorgungswand könnte in der Lage sein, jeglichen Aufwärtsdruck aufzufangen; Unterwasseradressen neigen dazu, im Falle eines Aufschwungs zu versuchen, ihre Positionen kostendeckend zu halten.

Auf der Rückseite zeigen die IOMAP-Kohorten, dass etwa 900.000 Adressen mehr als 545.000 BTC zwischen 9.000 und 9.300 $ gekauft haben. Inhaber innerhalb dieser Preisspanne können versuchen, in ihren Long-Positionen profitabel zu bleiben. Sie können sogar mehr Bitcoin kaufen, um zu verhindern, dass die Preise unter dieses Niveau fallen, so IntoTheBlock.

Der Krypto-Markt bewegt sich vorwärts

Die jüngste Preisaktion, die Bitcoin durchlaufen hat, hat sicherlich ein Gefühl der Unsicherheit auf dem Krypto-Währungsmarkt erzeugt. Der Kryptofurcht und Gier-Index zeigt, dass die Marktteilnehmer Angst davor haben, was die Zukunft bringt. Unterdessen zeigt der Index der sozialen Stimmung von Santiment, dass auch das Geplapper um Bitcoin auf Twitter pessimistisch geworden ist.

Die wachsende Besorgnis über den Preis von Bitcoin betrifft jedoch nicht die gesamte dahinter stehende Investorenbasis. Tatsächlich zeigt ein kürzlich veröffentlichter Bericht von Chainalysis, dass mehr als 80 % der Adressen, die ein Gleichgewicht bei BTC halten, weiterhin stabil bleiben.

Ungefähr 19 % der im Umlauf befindlichen Bitcoin-Lieferung wird für den Handel verwendet, während 60 % „von Unternehmen gehalten werden, die nie mehr als 25 % der Bitcoin, die sie jemals erhalten haben, verkauft haben“. Die restlichen 20% haben seit fünf Jahren oder länger nicht mehr die Hände gewechselt, wobei Chainalysis sie als „verlorene Bitcoin“ betrachtet.

Auf der Grundlage dieser Informationen ist es unbedingt erforderlich, vor dem Einstieg in einen Handel ein deutliches Durchbrechen der zuvor erwähnten Unterstützungs- oder Widerstandsniveaus abzuwarten. Das aufsteigende Dreieck, das sich auf der BTC-Tages-Chart bildet, bietet einen unklaren Ausblick. Diejenigen, die auf die falsche Seite des Trends setzen, könnten ausgelöscht werden, insbesondere wenn Hebelwirkung eingesetzt wird, so dass Vorsicht geboten ist.

Daher kann eine kleine Dosis Geduld eine bedeutende Rolle dabei spielen, Händlern dabei zu helfen, von der nächsten großen Kursbewegung von Bitcoin zu profitieren.

USA Glücksspielseiten

Die Vereinigten Staaten sind ein einzigartiger Markt in der Welt des Online-Glücksspiels. Die Amerikaner platzieren mehr Wetten mit echtem Geld als jede andere Gruppe, aber die US-Bürger sind auch einem komplexen und verwirrenden Rechtssystem unterworfen. Die gute Nachricht ist, dass es viele Glücksspielseiten gibt, die sich speziell an amerikanische Glücksspieler richten. Sie müssen nur die richtige für Sie finden.

Die größte Herausforderung bei der Suche nach einem sicheren Ort zum Spielen besteht darin, dass es keine offizielle Regulierungsbehörde gibt, die US-Glücksspiel-Websites kontrolliert. Im Grunde genommen müssen wir uns auf den Ruf und die Mundpropaganda verlassen, um sichere Orte zum Spielen zu finden. Die Branche reguliert sich bis zu einem gewissen Grad selbst, aber es gibt immer noch ein paar zwielichtige Operationen da draußen. Deshalb legen wir so viel Wert darauf, uns an bekannte Websites zu halten.

Was macht eine Glücksspielseite großartig?

 

REPUTATION

Reputation ist der Schlüssel zu allem, was mit Glücksspiel zu tun hat. Jede Glücksspielseite muss eine lange, etablierte Geschichte des Veranstaltens fairer Spiele und der Auszahlung von Gewinnern haben, damit es sich lohnt, dort zu spielen. Im Vergleich dazu kommt alles andere nach dem Ruf.

Die Sites können alle Ansprüche stellen, die sie wollen, aber der Ruf muss im Laufe der Zeit erworben werden. Es ist gar nicht so schwierig, ein paar Google-Suchen durchzuführen, um herauszufinden, welche Erfahrungen andere Menschen mit bestimmten Diensten gemacht haben. Im Laufe der Zeit erwerben bestimmte Websites einen positiven Ruf, und diese Websites werden im Allgemeinen zu den beliebtesten.

All die anderen Dinge – Spielauswahl, Grafiken und so weiter – sind nett, aber das ist nur das Sahnehäubchen auf dem Gipfel. Was wirklich zählt, ist:

SAFETY

FAIR ODDS
SCHNELLE ZEICHNUNGEN

Darauf achten wir, wenn wir online spielen und wenn wir Empfehlungen aussprechen.

Einlagerung und Rückzug in den USA

Das Glücksspielrecht in den Vereinigten Staaten ist eine komische Sache. Das Bundesgesetz macht es für Bürger nicht ausdrücklich illegal, online zu spielen. Im Jahr 2006 wurde der Unlawful Internet Gambling Enforcement Act (UIGEA) verabschiedet. Dieses Gesetz zielte nicht auf Kunden von Glücksspielseiten ab. Stattdessen zielte es auf Finanzinstitutionen ab und erschwerte die Abwicklung von Transaktionen von und zu diesen Seiten.

Der UIGEA machte es den Kunden schwer, Geld abzuheben und einzuzahlen, aber Glücksspiel-Websites haben Wege gefunden, um die vom UIGEA auferlegten Beschränkungen zu umgehen.

DIE BESTEN EINZAHLUNGSMETHODEN:

CREDIT CARDS

DEBIT-KARTEN
BANKÜBERTRAGUNGEN

KASSENÜBERTRAGUNGEN

Einige Spieler melden jedoch immer noch von Zeit zu Zeit fehlgeschlagene Kreditkarteneinzahlungen. Wenn Sie jemals ein Problem bei der Einzahlung mit Ihrer Visa- oder MasterCard haben, können Sie sich beim UIGEA bedanken. Ihre beste Option in dieser Situation ist es, eine andere Karte oder eine neue Einzahlungsmethode auszuprobieren.

Die Kreditkarte ist die beliebteste Einzahlungsmethode für Spieler in den Vereinigten Staaten, da sie in der Regel eine schnelle und zuverlässige Methode ist, um Geld auf eine Online-Bankroll zu transferieren. Weitere Optionen sind elektronische Banküberweisungen (genau wie die Online-Bezahlung einer Rechnung) und Bargeldtransfers.

BEST WITHDRAWAL METHODS:
PAPIERPRÜFUNG

BANK WIRE

Rechtlicher HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

GamblingSites.net ist nicht mit einer lizenzierten Rechtsfirma verbunden. Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich ernsthafter rechtlicher Probleme haben, raten wir Ihnen dringend, einen lizenzierten Rechtsanwalt aufzusuchen.

Andere Kriterien

Nachdem wir nun die wichtigsten Themen behandelt haben, ist es an der Zeit, zu den anderen Kriterien überzugehen, die gute Casinos von großen Casinos unterscheiden.

SOFTWARE

Die Software ist wichtig, weil es hier um echtes Geld geht. Es ist eine Sache, ein Problem mit Ihrem Webbrowser zu haben, aber es ist eine ganz andere Sache, wenn Sie Probleme haben, die zu falsch platzierten Wetten und verlorenem Geld führen. Was wir herausgefunden haben, ist, dass sich die beste Software unbemerkt selbst macht; der Schwerpunkt liegt weiterhin auf Spiel und Spaß.

SPIELAUSWAHL

Die Liste der Spiele sollte alle Klassiker (z.B. Blackjack und Videopoker) sowie eine Vielzahl von Spielautomaten und anderen zufälligen Glücksspielen enthalten. Bei den meisten Plätzen ist dies richtig, aber ich bin in der Vergangenheit auf solche gestoßen, die vielleicht maximal 20 Spiele hatten. Heutzutage gibt es keinen Grund für diese Sites, weniger als hundert Spiele zu haben.

Einige der größten Glücksspiel-Websites bieten mehr als eine Art von Glücksspiel an. Bovada.lv bietet beispielsweise Kasinospiele, Sportwetten und Poker unter einem Dach an. Sie können aufwachen, morgens ein paar Basketballwetten platzieren, nachmittags ein wenig Blackjack spielen und dann am Abend mit einem Pokerturnier abschließen. Es ist schön, all dies tun zu können, ohne an drei verschiedenen Glücksspielorten einzahlen und abheben zu müssen.

Die Rechtslage in den Vereinigten Staaten mag verwirrend sein, aber es gibt immer noch Dutzende von Glücksspielseiten, die US-Kunden akzeptieren. Es gibt keinen Grund, an drittklassigen Plätzen zu spielen, wenn man so viele Optionen zur Verfügung hat.

Wenn Ihnen nicht gefällt, was Sie an einem Ort sehen, dann gehen Sie zum nächsten! Es ist in Ordnung, wählerisch zu sein, wenn es um Glücksspiele um echtes Geld geht. Online-Glücksspielseiten verdienen Ihr Geschäft nicht; sie sollten es verdienen. Nehmen Sie sich also Zeit, lesen Sie ein paar Rezensionen und wählen Sie diejenige aus, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Was die Zukunft für Bitcoin bereithält

Was die Zukunft für Bitcoin bereithält, Analysten wiegen ab

Analysten von Cryptocurrency glauben, dass der Bitcoin-Markt überhitzt ist. Die allgemeine Stimmung bestätigt diese Position und zeigt, dass BTC ein Rückgang bevorstehen könnte.

zinsbullisch zu bearish bei Bitcoin Gemini

Die Stimmung unter den Marktteilnehmern hat sich im Laufe des letzten Tages drastisch von zinsbullisch zu bearish bei Bitcoin Gemini verschoben. Gleichzeitig argumentieren Analysten, dass Bitcoin eine Marktspitze erreicht hat und bereit ist, umzukehren.
Mit Blick auf die Abwärtsbewegung könnte BTC Unterstützung zwischen 7.000 und 6.000 $ finden.

Trotz des zinsbullischen Momentums, das Bitcoin über $9.000 trieb, zeigt die Stimmungsanalyse, dass die Anleger skeptisch werden, was auf einen bevorstehenden Rückzug hindeutet.

Stimmungsumschwung bei Bitcoin

Bitcoin legte in der vergangenen Woche um mehr als 27% zu und erreichte einen Höchststand von 9.440 $. Der Aufwärtsimpuls ermöglichte es dem Flaggschiff der Kryptowährung, Verluste, die während des „Blutdonnerstags“ im März erlitten wurden, wieder auszugleichen und sie auf das Niveau vor dem Absturz zurückzubringen, sagte Arcane Research.

Während der jüngsten Rallye scheint es, als seien die Anleger an die Börsen geeilt, um ein Stück von der jüngsten Kursaktion von Bitcoin zu erhalten.

IntoTheBlock berichtete, dass das Volumen der ewigen Swaps von Bitcoin über mehrere Börsen für Krypto-Derivate um über 200 % gestiegen ist. Allein am Donnerstag erreichte das Volumen für perpetuierliche Swaps ein 30-Tage-Hoch von 30,8 Milliarden Dollar an fiktivem Wert.

Stiere sollten sich jedoch nicht in Bequemlichkeit wiegen lassen. Im Laufe des letzten Tages hat sich die Marktstimmung deutlich verändert.

Social-Media-Daten von Santiment zeigen, dass die Anzahl der Schlüsselwörter im Zusammenhang mit dem Verkauf die Anzahl der Schlüsselwörter im Zusammenhang mit dem Kauf überholt hat. „Es ist ziemlich typisch, diese Art von raschem Stimmungsumschwung in einem schnellen Preisanstieg zu sehen“, sagte Santiment.

Marktstimmung nach Santiment

Mehrere Kryptoanalysten teilen den bullishen Ausblick für Bitcoin, wobei viele einen steilen Preisrückgang für BTC erwarten.

Thomas Thornton, der Gründer von Hedge Fund Telemetry, sagte, dass Bitcoin übermäßig „überkauft“ wird. Er führte weiter aus, dass das Flaggschiff der Krypto-Währung derzeit „Verkaufssignale“ zeige.

Nach der Analyse des Relative-Stärke-Index (RSI), des sequentiellen TD-Indikators und einer firmeneigenen Metrik ist der Chartist zuversichtlich, dass Bitcoin einem Abwärtsimpuls ausgesetzt ist.
Bitcoin US Dollar Preis-Chart

Wie realistisch ist der Preis von Arthur Hayes‘ 3.000-Dollar-Bitcoin?

BitMEX-CEO Arthur Hayes warnte, dass der Bitcoin-Preis von 3.000 Dollar ein Zielpreis sein könnte, den man kurzfristig wieder besuchen sollte.

Der CEO glaubt, dass der Rückgang der Aktienmärkte der Grund dafür wäre, der alles und sogar eine neue Korrektur des Bitcoin Evolution nach sich ziehen würde.

Hayes stand im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, da er zuvor vorausgesagt hatte, dass der Preis von Bitcoin (BTC) bis Anfang 2020 auf 3.000 Dollar fallen würde.

Bitcoin Evolution
Ist die nächste Station für den Preis von Bitcoin die 8.000 Dollar?

In einem kürzlich erschienenen Blog-Post erklärte Arthur Hayes, CEO von BitMEX, dass die globalen Finanzmärkte auf eine neue Verlangsamung zusteuern.

Der Bitmex-CEO argumentiert, dass das vom US-Senat verabschiedete Konjunkturpaket in Höhe von 2 Billionen Dollar, das das Chaos der Coronavirus-Pandemie lindern soll, nur geringe oder gar keine Auswirkungen auf die Wirtschaft haben wird. Wie wir jedoch bei mehreren Gelegenheiten gesehen haben, können sich diese Maßnahmen auf den Preis von Bitcoin auswirken.

Auch wenn der S&P 500 seit dem letzten Rückgang um fast 30% gestiegen ist. Hayes glaubt, dass diese kurze Erholung „einen nutzlosen Katzensprung“ darstellt.

Er erwartet nun einen steileren Rückgang in allen großen Volkswirtschaften, einschließlich des Kryptomarktes.

Arthur Hayes, CEO von Bitmex, hält den Preis von Bitcoin für wahrscheinlich 3.000 Dollar
erklärte Hayes:

„Bitcoin wird nicht fremdfinanziertes Eigentum sein. Könnte der Preis auf 3.000 Dollar zurückgehen? Auf jeden Fall. Wenn sich die SPX umdreht und 2.000 testet, erwarten sie, dass sich alle Anlageklassen wieder übergeben werden. So gewalttätig der Einbruch der Vermögenswerte im ersten Quartal auch war, wir haben fast 100 Jahre Ungleichgewichte, um das alte Regime ungeschehen zu machen.